Monatsgeschichte

Einmal im Monat möchte ich mit Ihnen die neuste Babo-Geschichte teilen.

Babo staunt

Einmal suchte Babo in einem Ort eine Bäckerei und fand keine.
Sie hatte Lust, wieder einmal so richtig in ein frisches Brot zu beissen.
Da kam sie an einem Supermarkt vorbei.
Also… dann ist es eben ein Supermarkt.
Zwischen Obst und Gemüse fand sie ein Gestell mit Brot.
Sie nahm verschiedene in die Hand.
Waren sie frisch? Oder noch von gestern?
Endlich entschied sie sich für ein kleines, dunkles Brot.
An der Kasse sass eine rundliche Frau. Sie schaute gelangweilt in die Ferne.
Als Babo das Brot vor sie hinlegte, erwachte sie…
Darf ich Sie was fragen?
Die Frau zuckte müde mit den Schultern.
Ist das Brot von heute?
Sie zuckte weiter mit den Schultern.
Ja oder nein?, fragte Babo nun lauter.
Zeigen Sie mal!
Die Frau nahm das Brot in die Hand und roch daran.
Riecht frisch!, meinte sie.
Echt?
Babo schnupperte nun auch.
Ich rieche nichts!
Die Frau nickte.
Das glaub ich Ihnen. Sie arbeiten ja auch nicht hier.
Wie bitte? Ich versteh nicht…
Die Leute fragen immer dasselbe. Ist das Brot frisch? Das Gemüse von heute? Und der Salat gerade vom Feld?
Aha!, meinte Babo, und was sagen Sie dann?
Immer dasselbe.
Riechen Sie doch selber dran!
Und dann nehmen sie es oder nicht…
Ist Ihnen das egal?
Die Frau blickte sie lange an…
Das habe ich mich noch gar nie gefragt. Wissen Sie… man macht einfach… tagaus tagein…
Babo betrachtete das Brot.
Aber Sie haben Recht. Vielleicht sollte ich mich mal fragen, ob es das jetzt ist… hier… Das ist nämlich verdammt langweilig…
Sie zeigte auf das Brot…
Nehmen Sie es nicht! Es ist uralt! Aber warten Sie…
Sie stand auf und ging zwischen den Regalen nach hinten.
Nach einiger Zeit kam sie zurück.
Sie legte ein anderes Brot vor Babo.
Das ist frisch!
Babo staunte.
Also Sie wissen es doch…
Ich weiss noch was ganz anderes! Hier bleibe ich nicht länger…
Babo holte den Geldbeutel aus dem Rucksack.
Lassen Sie den mal ruhig stecken! Sie haben mich aufgeweckt! Und das ist sicher ein Brot wert.

Barbara Saladin

Wenn Sie nun eine Babo – Geschichte hören möchten, klicken Sie hier….
Und Sie hören die Geschichte: Babo und der Hut.

Wenn Sie Lust auf weitere Babo – Geschichten haben, wählen Sie den Shop.