Monatsgeschichte

Einmal im Monat möchte ich mit Ihnen die neuste Babo-Geschichte teilen.

Babo packt

Einmal, als Babo ihren Rucksack neu einräumte, da kam ihr ihr erster, so heiss ersehnter Rucksack in den Sinn.
Wie sie sich gefreut hatte, als er unterm Weihnachtsbaum lag, und wie sie ihn von da an überallhin mitnahm.
So auch in die Ferien zu Omama…
Sie hatte sich vorgenommen, alles, was sie brauchte, darin zu verstauen.
Als sie bei Omama ankam und diese mit erstauntem Blick meinte:
Ist das alles?, antwortete sie keck:
Weisst du, ich muss üben!
Aha!, antwortete daraufhin Omama.
Später fragte sie dann:
Und was musst du üben?
Babo grinste.
Ich übe für die weite Fahrt! Wenn ich nur noch meinen Rucksack dabeihabe.
Und wann ist das?, fragte Omama.
Wenn ich gross bin und mir das leisten kann!
Nun musste Omama lachen.
Und so weit denkst du schon? Das ist ja toll! Und weisst du denn schon, wo es dann hingeht?
Babo überlegte.
Nicht genau… aber ich weiss, dass ich alles dabeihaben muss… und deshalb übe ich jetzt schon, was ich brauche und was nicht…
Doch Papa und Mama lachen mich aus, wenn ich meinen Rucksack dauernd umpacke… Die sagen immer: Weisst du immer noch nicht, was du alles brauchst?
Klar weiss ich das! Aber das ist immer viel zu viel!
Wenn ich so packe und dann kommen noch die Hose und der Pulli… und die Zahnbürste und der Kamm… und und und… dann ist er ganz schnell voll… und auch zu schwer…
Nein, ich muss mir das richtig überlegen, wie jetzt zu dir und Opapa…
Wenn ich rumtobe, brauch ich das… und wenn du sagst:
Heute gehen wir fein essen… dann ist es etwas anderes…
Omama nickte zustimmend:
Da hast du recht! Wenn ichs mir so überlege, habe ich immer viel zu viel dabei… Und weil der Koffer so riesig ist, nehm ich einfach alles mit, was mir in die Hände kommt.
Früher war das ganz anders. Da musste man nicht lange nachdenken, denn wir hatten ja alle nichts…
Sie schmunzelte.
Toll, wie du das machst! Du bist ein richtiges Organisationstalent.
Ich sollte mir auch mal Gedanken machen, was ich wirklich brauche.
Weisst du was? Das nächste Mal, wenn ich packe, hilfst du mir! Das will ich auch lernen und üben…
Babo schaute nach oben.
Omama, ich übe wieder!

Barbara Saladin

Wenn Sie nun eine Babo – Geschichte hören möchten, klicken Sie hier….
Und Sie hören die Geschichte: Babo und der Hut.

Wenn Sie Lust auf weitere Babo – Geschichten haben, wählen Sie den Shop.